Angebote zu "Skibrille" (62 Treffer)

Kategorien

Shops

Oakley Skibrille Fall Line XM FP Blackout Prizm...
Top-Produkt
129,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach über 4 Jahren unermüdlicher Innovation ist diese Kollektion den ursprünglichen Fahrern gewidmet, die durch das Testen der Oakley-Technologie der Weiterentwicklung maßgeblich auf die Sprünge geholfen haben.Beim Ski- und Snowboardfahren gibt die Fall Line den Weg vor, von den Bergen direkt runter ins Tal.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Ski-/Snowboardbrille Julbo Airflux Erwachsene s...
59,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Da UV-Strahlen besonders schädlich für die Augen sind, besitzen alle unsere Skibrillen 100 % UV-Schutz nach EN 174. Eine Skibrille ist der beste Schutz, da sie die Augen perfekt abdeckt und das Eindringen der UV-Strahlen verhindert - auch reflektierte Strahlen./Die Skimaske Airflux ist eine von Brille von Julbo mit ausgezeichneter Belüftung. Das Glas lässt sich anheben, um möglichst viel Luft reinzulassen. So wird die Skibrille maximal belüftet./Die Doppelscheibe reduziert die Bildung von Beschlag. Die Luft, die zwischen den beiden Scheiben eingeschlossen wird, ist eine Art thermischer Isolator. Der Temperaturunterschied zwischen den Scheiben ist dadurch nicht mehr so hoch - Beschlag an der Innenseite der Skibrille bildet sich somit weniger schnell. Auch die Skibrille erhält eine Antibeschlag-Beschichtung. Die Innenseite der Skibrille solltest du niemals abreiben, sondern nur vorsichtig abtupfen. /Die sphärische Form sorgt für ein gutes horizontales und vertikales Sichtfeld und reduziert die optische Verzerrung. Außenscheibe aus Polycarbonat - besonders strapazierfähig, Innenscheibe aus Cellulosepropionat./Kopfband aus Polyamid, Polyester und Gummi (40 mm breit), mit Antirutsch-Streifen aus Silikon/Skibrille bei Nichtgebrauch in der Mikrofaserhülle von Wed'ze aufbewahren, damit Rahmen und Scheibe vor Beschädigungen geschützt sind. Das Material schützt die Skibrille, ohne ihr Kratzer zuzufügen. Außerdem kannst du damit die Brille reinigen./Die farbige Beschichtung auf der äußeren Scheibe (sog. Flash Color) lässt weniger Licht an die Augen dringen, beugt damit Blendung vor und sorgt für klarere Sicht bei starker Helligkeit./EN 174 ist eine europäische Norm für alle Skibrillen, die beim Alpinksi und ähnlichen Sportarten wie Snowboardfahren zum Schutz der Augen getragen werden./Luftfeuchtigkeit fördert das Beschlagen. Daher sollte die Polsterung möglichst nicht nass werden, z. B. bei Ablegen der Brille auf dem nassen Helm. Die Brille sollte auch nicht mit der Rückseite in den Schnee fallen. Wenn das doch einmal passiert, solltest du die Brille über Nacht trocknen lassen, damit du unbeschwert in den nächsten Tag starten kannst. /Größe L entspricht einem Kopfumfang von über 56 cm.

Anbieter: DECATHLON
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Oakley Skibrille Fall Line XL Matte White Prizm...
Empfehlung
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Ski- und Snowboardfahren gibt die Fall Line den Weg vor, von den Bergen direkt runter ins Tal.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Skibrille Snowboardbrille G 500 I Allwetter Kin...
44,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

All unsere Skibrillen bieten 100 % UV-Schutz nach EN-Norm 174. Die Skibrille ist das beste Schutzmittel - sie schützt die Augen perfekt und schirmt sie gegen UV-Strahlung (auch Spiegelungen) ab./Skibrille mit auswechselbarer Scheibe für Allwetter-Bedingungen.S1 ist eine helle Scheibe, für gute Sicht bei schlechtem Wetter.S3 ist eine dunkel getönte Scheibe, die vor intensiver Sonnenbestrahlung schützt./Der 'Performance'-Beschlagschutz beruht auf einer zweifachen Verglasung mit Antibeschlag-Beschichtung und guter Belüftung, die für Luftzufuhr im Innern der Brille sorgt.Um eine gute Belüftung im Innern der Brille sicherzustellen, dürfen die Belüftungsschlitze nicht abgedeckt werden, z. B. durch einen Schal.Um den Antibeschlag-Schutz lange zu bewahren, solltest du nicht an der Innenseite der Brille reiben, sondern nur die Oberfläche vorsichtig abtupfen./Eine Doppelscheibe beschlägt nicht so schnell Die Luft, die zwischen den beiden Scheiben eingeschlossen ist, wirkt wie ein thermischer Isolator. Der Temperaturunterschied zwischen den Scheiben ist dadurch nicht mehr so hoch - Beschlag an der Innenseite der Skibrille bildet sich somit weniger schnell. Auch die Innenscheibe ist gegen Beschlag geschützt./Zylindrische Dreifachscheibe. Die mittlere Scheibe besteht aus gespritztem Polycarbonat, die Innenscheibe aus Azetat und die Austauschbare Scheibe aus Polycarbonat/Alle Skibrillen von Wed'ze sind problemlos mit Wed'ze-Skihelmen kombinierbar./Die Skibrille G 500 I (Größe L) erlaubt das Tragen einer Korrekturbrille von max. 145 mm Breite. Die seitlichen Polster und der Brillenrand lassen Platz für die Bügel./40 mm hoch, elastisch, aus Polyamid, Polyester und Kautschuk, mit Anti-Rutsch-Silikonbändern/Die Skibrille in dem Wed'ze-Mikrofaseretui aufbewahren, um vor allem die Scheibe vor Kratzern zu schützen. Dieses Etui hat den zusätzlichen Vorteil, dass es auch zur sanften Reinigung der Scheibe verwendet werden kann. Das thermokomprimierte Etui ist ideal, um die Skibrille in der Tasche zu verstauen und vor Schäden zu schützen./Die farbige Beschichtung auf der äußeren Scheibe (sog. Flash Color) lässt weniger Licht an die Augen dringen, beugt damit Blendung vor und sorgt für klarere Sicht bei starker Helligkeit./Die Norm EN 174 ist eine europäische Norm, die für alle Skibrillen gilt, die beim Alpinksi oder ähnlichen Aktivitäten wie Snowboardfahren zum Schutz der Augen getragen werden./Luftfeuchtigkeit fördert das Beschlagen. Daher sollte die Polsterung möglichst nicht nass werden, z. B. bei Ablegen der Brille auf dem nassen Helm. Die Brille sollte auch nicht mit der Rückseite in den Schnee fallen. Wenn das doch einmal passiert, lässt du die Skibrille am besten über Nacht trocknen, damit du unbeschwert in den nächsten Tag starten kannst./Die Größe der Brille wählst du abhängig von deinem Kopfumfang. Bei weniger als 55 cm entscheidest du dich für S, ab 56 cm für L.

Anbieter: DECATHLON
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Oakley Skibrille Fall Line XL Matte Black Prizm...
Top-Produkt
119,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Ski- und Snowboardfahren gibt die Fall Line den Weg vor, von den Bergen direkt runter ins Tal.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Skibrille Snowboardbrille G 500 I Allwetter Dam...
44,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

All unsere Skibrillen bieten 100 % UV-Schutz nach EN-Norm 174. Die Skibrille ist das beste Schutzmittel - sie schützt die Augen perfekt und schirmt sie gegen UV-Strahlung (auch Spiegelungen) ab./Skibrille mit auswechselbarer Scheibe für Allwetter-Bedingungen.S1 ist eine helle Scheibe, für gute Sicht bei schlechtem Wetter.S3 ist eine dunkel getönte Scheibe, die vor intensiver Sonnenbestrahlung schützt./Der 'Performance'-Beschlagschutz beruht auf einer zweifachen Verglasung mit Antibeschlag-Beschichtung und guter Belüftung, die für Luftzufuhr im Innern der Brille sorgt.Um eine gute Belüftung im Innern der Brille sicherzustellen, dürfen die Belüftungsschlitze nicht abgedeckt werden, z. B. durch einen Schal.Um den Antibeschlag-Schutz lange zu bewahren, solltest du nicht an der Innenseite der Brille reiben, sondern nur die Oberfläche vorsichtig abtupfen./Eine Doppelscheibe beschlägt nicht so schnell Die Luft, die zwischen den beiden Scheiben eingeschlossen ist, wirkt wie ein thermischer Isolator. Der Temperaturunterschied zwischen den Scheiben ist dadurch nicht mehr so hoch - Beschlag an der Innenseite der Skibrille bildet sich somit weniger schnell. Auch die Innenscheibe ist gegen Beschlag geschützt./Zylindrische Dreifachscheibe. Die mittlere Scheibe besteht aus gespritztem Polycarbonat, die Innenscheibe aus Azetat und die Austauschbare Scheibe aus Polycarbonat/Alle Skibrillen von Wed'ze sind problemlos mit Wed'ze-Skihelmen kombinierbar./Die Skibrille G 500 I (Größe L) erlaubt das Tragen einer Korrekturbrille von max. 145 mm Breite. Die seitlichen Polster und der Brillenrand lassen Platz für die Bügel./40 mm hoch, elastisch, aus Polyamid, Polyester und Kautschuk, mit Anti-Rutsch-Silikonbändern/Die Skibrille in dem Wed'ze-Mikrofaseretui aufbewahren, um vor allem die Scheibe vor Kratzern zu schützen. Dieses Etui hat den zusätzlichen Vorteil, dass es auch zur sanften Reinigung der Scheibe verwendet werden kann. Das thermokomprimierte Etui ist ideal, um die Skibrille in der Tasche zu verstauen und vor Schäden zu schützen./Die farbige Beschichtung auf der äußeren Scheibe (sog. Flash Color) lässt weniger Licht an die Augen dringen, beugt damit Blendung vor und sorgt für klarere Sicht bei starker Helligkeit./Die Norm EN 174 ist eine europäische Norm, die für alle Skibrillen gilt, die beim Alpinksi oder ähnlichen Aktivitäten wie Snowboardfahren zum Schutz der Augen getragen werden./Luftfeuchtigkeit fördert das Beschlagen. Daher sollte die Polsterung möglichst nicht nass werden, z. B. bei Ablegen der Brille auf dem nassen Helm. Die Brille sollte auch nicht mit der Rückseite in den Schnee fallen. Wenn das doch einmal passiert, lässt du die Skibrille am besten über Nacht trocknen, damit du unbeschwert in den nächsten Tag starten kannst./Die Größe der Brille wählst du abhängig von deinem Kopfumfang. Bei weniger als 55 cm entscheidest du dich für S, ab 56 cm für L.

Anbieter: DECATHLON
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Oakley Skibrille Fall Line XM Matte Black Prizm...
Highlight
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Ski- und Snowboardfahren gibt die Fall Line den Weg vor, von den Bergen direkt runter ins Tal.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Skibrille Snowboardbrille G 500 I Allwetter Erw...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

All unsere Skibrillen bieten 100 % UV-Schutz nach EN-Norm 174. Die Skibrille ist das beste Schutzmittel - sie schützt die Augen perfekt und schirmt sie gegen UV-Strahlung (auch Spiegelungen) ab./Skibrille mit auswechselbarer Scheibe für Allwetter-Bedingungen.S1 ist eine helle Scheibe, für gute Sicht bei schlechtem Wetter.S3 ist eine dunkel getönte Scheibe, die vor intensiver Sonnenbestrahlung schützt./Der 'Performance'-Beschlagschutz beruht auf einer zweifachen Verglasung mit Antibeschlag-Beschichtung und guter Belüftung, die für Luftzufuhr im Innern der Brille sorgt.Um eine gute Belüftung im Innern der Brille sicherzustellen, dürfen die Belüftungsschlitze nicht abgedeckt werden, z. B. durch einen Schal.Um den Antibeschlag-Schutz lange zu bewahren, solltest du nicht an der Innenseite der Brille reiben, sondern nur die Oberfläche vorsichtig abtupfen./Eine Doppelscheibe beschlägt nicht so schnell Die Luft, die zwischen den beiden Scheiben eingeschlossen ist, wirkt wie ein thermischer Isolator. Der Temperaturunterschied zwischen den Scheiben ist dadurch nicht mehr so hoch - Beschlag an der Innenseite der Skibrille bildet sich somit weniger schnell. Auch die Innenscheibe ist gegen Beschlag geschützt./Zylindrische Dreifachscheibe. Die mittlere Scheibe besteht aus gespritztem Polycarbonat, die Innenscheibe aus Azetat und die Austauschbare Scheibe aus Polycarbonat/Alle Skibrillen von Wed'ze sind problemlos mit Wed'ze-Skihelmen kombinierbar./Die Skibrille G 500 I (Größe L) erlaubt das Tragen einer Korrekturbrille von max. 145 mm Breite. Die seitlichen Polster und der Brillenrand lassen Platz für die Bügel./40 mm hoch, elastisch, aus Polyamid, Polyester und Kautschuk, mit Anti-Rutsch-Silikonbändern/Die Skibrille in dem Wed'ze-Mikrofaseretui aufbewahren, um vor allem die Scheibe vor Kratzern zu schützen. Dieses Etui hat den zusätzlichen Vorteil, dass es auch zur sanften Reinigung der Scheibe verwendet werden kann. Das thermokomprimierte Etui ist ideal, um die Skibrille in der Tasche zu verstauen und vor Schäden zu schützen./Die farbige Beschichtung auf der äußeren Scheibe (sog. Flash Color) lässt weniger Licht an die Augen dringen, beugt damit Blendung vor und sorgt für klarere Sicht bei starker Helligkeit./Die Norm EN 174 ist eine europäische Norm, die für alle Skibrillen gilt, die beim Alpinksi oder ähnlichen Aktivitäten wie Snowboardfahren zum Schutz der Augen getragen werden./Luftfeuchtigkeit fördert das Beschlagen. Daher sollte die Polsterung möglichst nicht nass werden, z. B. bei Ablegen der Brille auf dem nassen Helm. Die Brille sollte auch nicht mit der Rückseite in den Schnee fallen. Wenn das doch einmal passiert, lässt du die Skibrille am besten über Nacht trocknen, damit du unbeschwert in den nächsten Tag starten kannst./Die Größe der Brille wählst du abhängig von deinem Kopfumfang. Bei weniger als 55 cm entscheidest du dich für S, ab 56 cm für L.

Anbieter: DECATHLON
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Oakley Skibrille Fall Line XL Matte White Prizm...
Angebot
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Ski- und Snowboardfahren gibt die Fall Line den Weg vor, von den Bergen direkt runter ins Tal.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Skibrille Snowboardbrille G 500 I Allwetter Kin...
44,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

All unsere Skibrillen bieten 100 % UV-Schutz nach EN-Norm 174. Die Skibrille ist das beste Schutzmittel - sie schützt die Augen perfekt und schirmt sie gegen UV-Strahlung (auch Spiegelungen) ab./Skibrille mit auswechselbarer Scheibe für Allwetter-Bedingungen.S1 ist eine helle Scheibe, für gute Sicht bei schlechtem Wetter.S3 ist eine dunkel getönte Scheibe, die vor intensiver Sonnenbestrahlung schützt./Der 'Performance'-Beschlagschutz beruht auf einer zweifachen Verglasung mit Antibeschlag-Beschichtung und guter Belüftung, die für Luftzufuhr im Innern der Brille sorgt.Um eine gute Belüftung im Innern der Brille sicherzustellen, dürfen die Belüftungsschlitze nicht abgedeckt werden, z. B. durch einen Schal.Um den Antibeschlag-Schutz lange zu bewahren, solltest du nicht an der Innenseite der Brille reiben, sondern nur die Oberfläche vorsichtig abtupfen./Eine Doppelscheibe beschlägt nicht so schnell Die Luft, die zwischen den beiden Scheiben eingeschlossen ist, wirkt wie ein thermischer Isolator. Der Temperaturunterschied zwischen den Scheiben ist dadurch nicht mehr so hoch - Beschlag an der Innenseite der Skibrille bildet sich somit weniger schnell. Auch die Innenscheibe ist gegen Beschlag geschützt./Zylindrische Dreifachscheibe. Die mittlere Scheibe besteht aus gespritztem Polycarbonat, die Innenscheibe aus Azetat und die Austauschbare Scheibe aus Polycarbonat/Alle Skibrillen von Wed'ze sind problemlos mit Wed'ze-Skihelmen kombinierbar./Die Skibrille G 500 I (Größe L) erlaubt das Tragen einer Korrekturbrille von max. 145 mm Breite. Die seitlichen Polster und der Brillenrand lassen Platz für die Bügel./40 mm hoch, elastisch, aus Polyamid, Polyester und Kautschuk, mit Anti-Rutsch-Silikonbändern/Die Skibrille in dem Wed'ze-Mikrofaseretui aufbewahren, um vor allem die Scheibe vor Kratzern zu schützen. Dieses Etui hat den zusätzlichen Vorteil, dass es auch zur sanften Reinigung der Scheibe verwendet werden kann. Das thermokomprimierte Etui ist ideal, um die Skibrille in der Tasche zu verstauen und vor Schäden zu schützen./Die farbige Beschichtung auf der äußeren Scheibe (sog. Flash Color) lässt weniger Licht an die Augen dringen, beugt damit Blendung vor und sorgt für klarere Sicht bei starker Helligkeit./Die Norm EN 174 ist eine europäische Norm, die für alle Skibrillen gilt, die beim Alpinksi oder ähnlichen Aktivitäten wie Snowboardfahren zum Schutz der Augen getragen werden./Luftfeuchtigkeit fördert das Beschlagen. Daher sollte die Polsterung möglichst nicht nass werden, z. B. bei Ablegen der Brille auf dem nassen Helm. Die Brille sollte auch nicht mit der Rückseite in den Schnee fallen. Wenn das doch einmal passiert, lässt du die Skibrille am besten über Nacht trocknen, damit du unbeschwert in den nächsten Tag starten kannst./Die Größe der Brille wählst du abhängig von deinem Kopfumfang. Bei weniger als 55 cm entscheidest du dich für S, ab 56 cm für L.

Anbieter: DECATHLON
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Oakley Skibrille Fall Line XM Matte Black Prizm...
Unser Tipp
109,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Beim Ski- und Snowboardfahren gibt die Fall Line den Weg vor, von den Bergen direkt runter ins Tal.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Skibrille Snowboardbrille G 500 I Allwetter Dam...
44,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

All unsere Skibrillen bieten 100 % UV-Schutz nach EN-Norm 174. Die Skibrille ist das beste Schutzmittel - sie schützt die Augen perfekt und schirmt sie gegen UV-Strahlung (auch Spiegelungen) ab./Skibrille mit auswechselbarer Scheibe für Allwetter-Bedingungen.S1 ist eine helle Scheibe, für gute Sicht bei schlechtem Wetter.S3 ist eine dunkel getönte Scheibe, die vor intensiver Sonnenbestrahlung schützt./Der 'Performance'-Beschlagschutz beruht auf einer zweifachen Verglasung mit Antibeschlag-Beschichtung und guter Belüftung, die für Luftzufuhr im Innern der Brille sorgt.Um eine gute Belüftung im Innern der Brille sicherzustellen, dürfen die Belüftungsschlitze nicht abgedeckt werden, z. B. durch einen Schal.Um den Antibeschlag-Schutz lange zu bewahren, solltest du nicht an der Innenseite der Brille reiben, sondern nur die Oberfläche vorsichtig abtupfen./Eine Doppelscheibe beschlägt nicht so schnell Die Luft, die zwischen den beiden Scheiben eingeschlossen ist, wirkt wie ein thermischer Isolator. Der Temperaturunterschied zwischen den Scheiben ist dadurch nicht mehr so hoch - Beschlag an der Innenseite der Skibrille bildet sich somit weniger schnell. Auch die Innenscheibe ist gegen Beschlag geschützt./Zylindrische Dreifachscheibe. Die mittlere Scheibe besteht aus gespritztem Polycarbonat, die Innenscheibe aus Azetat und die Austauschbare Scheibe aus Polycarbonat/Alle Skibrillen von Wed'ze sind problemlos mit Wed'ze-Skihelmen kombinierbar./Die Skibrille G 500 I (Größe L) erlaubt das Tragen einer Korrekturbrille von max. 145 mm Breite. Die seitlichen Polster und der Brillenrand lassen Platz für die Bügel./40 mm hoch, elastisch, aus Polyamid, Polyester und Kautschuk, mit Anti-Rutsch-Silikonbändern/Die Skibrille in dem Wed'ze-Mikrofaseretui aufbewahren, um vor allem die Scheibe vor Kratzern zu schützen. Dieses Etui hat den zusätzlichen Vorteil, dass es auch zur sanften Reinigung der Scheibe verwendet werden kann. Das thermokomprimierte Etui ist ideal, um die Skibrille in der Tasche zu verstauen und vor Schäden zu schützen./Die farbige Beschichtung auf der äußeren Scheibe (sog. Flash Color) lässt weniger Licht an die Augen dringen, beugt damit Blendung vor und sorgt für klarere Sicht bei starker Helligkeit./Die Norm EN 174 ist eine europäische Norm, die für alle Skibrillen gilt, die beim Alpinksi oder ähnlichen Aktivitäten wie Snowboardfahren zum Schutz der Augen getragen werden./Luftfeuchtigkeit fördert das Beschlagen. Daher sollte die Polsterung möglichst nicht nass werden, z. B. bei Ablegen der Brille auf dem nassen Helm. Die Brille sollte auch nicht mit der Rückseite in den Schnee fallen. Wenn das doch einmal passiert, lässt du die Skibrille am besten über Nacht trocknen, damit du unbeschwert in den nächsten Tag starten kannst./Die Größe der Brille wählst du abhängig von deinem Kopfumfang. Bei weniger als 55 cm entscheidest du dich für S, ab 56 cm für L.

Anbieter: DECATHLON
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Oakley Skibrille Fall Line Prizm Matte White Sk...
Bestseller
89,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Cylindrical rimless style with a complete lens seal in a compact mid-sized fit.

Anbieter: Sportgigant
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Skibrille Snowboardbrille G 500 I Allwetter Erw...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

All unsere Skibrillen bieten 100 % UV-Schutz nach EN-Norm 174. Die Skibrille ist das beste Schutzmittel - sie schützt die Augen perfekt und schirmt sie gegen UV-Strahlung (auch Spiegelungen) ab./Skibrille mit auswechselbarer Scheibe für Allwetter-Bedingungen.S1 ist eine helle Scheibe, für gute Sicht bei schlechtem Wetter.S3 ist eine dunkel getönte Scheibe, die vor intensiver Sonnenbestrahlung schützt./Der 'Performance'-Beschlagschutz beruht auf einer zweifachen Verglasung mit Antibeschlag-Beschichtung und guter Belüftung, die für Luftzufuhr im Innern der Brille sorgt.Um eine gute Belüftung im Innern der Brille sicherzustellen, dürfen die Belüftungsschlitze nicht abgedeckt werden, z. B. durch einen Schal.Um den Antibeschlag-Schutz lange zu bewahren, solltest du nicht an der Innenseite der Brille reiben, sondern nur die Oberfläche vorsichtig abtupfen./Eine Doppelscheibe beschlägt nicht so schnell Die Luft, die zwischen den beiden Scheiben eingeschlossen ist, wirkt wie ein thermischer Isolator. Der Temperaturunterschied zwischen den Scheiben ist dadurch nicht mehr so hoch - Beschlag an der Innenseite der Skibrille bildet sich somit weniger schnell. Auch die Innenscheibe ist gegen Beschlag geschützt./Zylindrische Dreifachscheibe. Die mittlere Scheibe besteht aus gespritztem Polycarbonat, die Innenscheibe aus Azetat und die Austauschbare Scheibe aus Polycarbonat/Alle Skibrillen von Wed'ze sind problemlos mit Wed'ze-Skihelmen kombinierbar./Die Skibrille G 500 I (Größe L) erlaubt das Tragen einer Korrekturbrille von max. 145 mm Breite. Die seitlichen Polster und der Brillenrand lassen Platz für die Bügel./40 mm hoch, elastisch, aus Polyamid, Polyester und Kautschuk, mit Anti-Rutsch-Silikonbändern/Die Skibrille in dem Wed'ze-Mikrofaseretui aufbewahren, um vor allem die Scheibe vor Kratzern zu schützen. Dieses Etui hat den zusätzlichen Vorteil, dass es auch zur sanften Reinigung der Scheibe verwendet werden kann. Das thermokomprimierte Etui ist ideal, um die Skibrille in der Tasche zu verstauen und vor Schäden zu schützen./Die farbige Beschichtung auf der äußeren Scheibe (sog. Flash Color) lässt weniger Licht an die Augen dringen, beugt damit Blendung vor und sorgt für klarere Sicht bei starker Helligkeit./Die Norm EN 174 ist eine europäische Norm, die für alle Skibrillen gilt, die beim Alpinksi oder ähnlichen Aktivitäten wie Snowboardfahren zum Schutz der Augen getragen werden./Luftfeuchtigkeit fördert das Beschlagen. Daher sollte die Polsterung möglichst nicht nass werden, z. B. bei Ablegen der Brille auf dem nassen Helm. Die Brille sollte auch nicht mit der Rückseite in den Schnee fallen. Wenn das doch einmal passiert, lässt du die Skibrille am besten über Nacht trocknen, damit du unbeschwert in den nächsten Tag starten kannst./Die Größe der Brille wählst du abhängig von deinem Kopfumfang. Bei weniger als 55 cm entscheidest du dich für S, ab 56 cm für L.

Anbieter: DECATHLON
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Skibrille G 500 S1 Schlechtwetter Damen/Mädchen...
24,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

All unsere Skibrillen bieten 100 % UV-Schutz nach EN-Norm 174. Die Skibrille ist das beste Schutzmittel - sie schützt die Augen perfekt und schirmt sie gegen UV-Strahlung (auch Spiegelungen) ab. /S1 ist eine helle Scheibe, für gute Sicht bei schlechtem Wetter, Nebel oder Schneefall. Wir haben eine Scheibe mit Tönung in gelb oder rosa ausgewählt, für bessere Sicht bei schlechtem Wetter. Trotzdem wachsam bleiben und sich nicht in Gefahr begeben. /Der 'Performance'-Beschlagschutz beruht auf einer zweifachen Verglasung mit Antibeschlag-Beschichtung und guter Belüftung, die für Luftzufuhr im Innern der Brille sorgt. Um eine gute Belüftung im Innern der Brille sicherzustellen, dürfen die Belüftungsschlitze nicht abgedeckt werden, z. B. durch einen Schal. /Eine Doppelscheibe beschlägt nicht so schnell Die Luft, die zwischen den beiden Scheiben eingeschlossen ist, wirkt wie ein thermischer Isolator. Der Temperaturunterschied zwischen den Scheiben ist dadurch nicht mehr so hoch Beschlag an der Innenseite der Skibrille bildet sich somit weniger schnell. Auch die Innenscheibe ist gegen Beschlag geschützt. /Zylindrische Doppelscheibe, außen Polycarbonat, innen Cellulosepropionat, beide auf die Form der Brille abgestimmt. /Alle Skibrillen von Wed'ze sind problemlos mit Wed'ze-Skihelmen kombinierbar. /Die Skibrille G 500 S1 in Größe L ermöglicht das Tragen einer Korrekturbrille von max. 145 mm Breite. Die seitlichen Polster und der Brillenrand lassen Platz für die Bügel. /40 mm hoch, elastisch, aus Polyamid, Polyester und Kautschuk, mit Anti-Rutsch-Silikonbändern /Die Norm EN 174 ist eine europäische Norm, die für alle Skibrillen gilt, die beim Alpinksi oder ähnlichen Aktivitäten wie Snowboardfahren zum Schutz der Augen getragen werden. /Luftfeuchtigkeit fördert das Beschlagen. Daher sollte die Polsterung möglichst nicht nass werden, z. B. bei Ablegen der Brille auf dem nassen Helm. Die Brille sollte auch nicht mit der Rückseite in den Schnee fallen. Wenn das doch einmal passiert, lässt du die Skibrille am besten über Nacht trocknen, damit du unbeschwert in den nächsten Tag starten kannst. /Die Größe der Brille wählst du abhängig von deinem Kopfumfang. Bis 55 cm wählst du Größe S, ab 56 cm nimmst du Größe L.

Anbieter: DECATHLON
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot
Skibrille / Snowboardbrille G 500 S1 Schlechtwe...
24,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

All unsere Skibrillen bieten 100 % UV-Schutz nach EN-Norm 174. Die Skibrille ist das beste Schutzmittel - sie schützt die Augen perfekt und schirmt sie gegen UV-Strahlung (auch Spiegelungen) ab. /S1 ist eine helle Scheibe, für gute Sicht bei schlechtem Wetter, Nebel oder Schneefall. Wir haben eine Scheibe mit Tönung in gelb oder rosa ausgewählt, für bessere Sicht bei schlechtem Wetter. Trotzdem wachsam bleiben und sich nicht in Gefahr begeben. /Der 'Performance'-Beschlagschutz beruht auf einer zweifachen Verglasung mit Antibeschlag-Beschichtung und guter Belüftung, die für Luftzufuhr im Innern der Brille sorgt. Um eine gute Belüftung im Innern der Brille sicherzustellen, dürfen die Belüftungsschlitze nicht abgedeckt werden, z. B. durch einen Schal. /Eine Doppelscheibe beschlägt nicht so schnell Die Luft, die zwischen den beiden Scheiben eingeschlossen ist, wirkt wie ein thermischer Isolator. Der Temperaturunterschied zwischen den Scheiben ist dadurch nicht mehr so hoch Beschlag an der Innenseite der Skibrille bildet sich somit weniger schnell. Auch die Innenscheibe ist gegen Beschlag geschützt. /Zylindrische Doppelscheibe, außen Polycarbonat, innen Cellulosepropionat, beide auf die Form der Brille abgestimmt. /Alle Skibrillen von Wed'ze sind problemlos mit Wed'ze-Skihelmen kombinierbar. /Die Skibrille G 500 S1 in Größe L ermöglicht das Tragen einer Korrekturbrille von max. 145 mm Breite. Die seitlichen Polster und der Brillenrand lassen Platz für die Bügel. /40 mm hoch, elastisch, aus Polyamid, Polyester und Kautschuk, mit Anti-Rutsch-Silikonbändern /Die Norm EN 174 ist eine europäische Norm, die für alle Skibrillen gilt, die beim Alpinksi oder ähnlichen Aktivitäten wie Snowboardfahren zum Schutz der Augen getragen werden. /Luftfeuchtigkeit fördert das Beschlagen. Daher sollte die Polsterung möglichst nicht nass werden, z. B. bei Ablegen der Brille auf dem nassen Helm. Die Brille sollte auch nicht mit der Rückseite in den Schnee fallen. Wenn das doch einmal passiert, lässt du die Skibrille am besten über Nacht trocknen, damit du unbeschwert in den nächsten Tag starten kannst. /Die Größe der Brille wählst du abhängig von deinem Kopfumfang. Bis 55 cm wählst du Größe S, ab 56 cm nimmst du Größe L.

Anbieter: DECATHLON
Stand: 05.07.2020
Zum Angebot